Frauenbund Steingaden

ID-202

» Frauenbund Steingaden e.V. » Läuten über die Feiertage

Läuten über die Feiertage

Geschrieben von Petrus39 am 08.04.20 um 20:12 Uhr • Artikel lesen

Die Gesundheit und das Leben von Menschen ist ein zu hohes Gut, hinter dem im Zweifelsfall sogar die Feier von Gottesdiensten, ja sogar die höchste Feier für uns Christen, das Osterfest, zurückstehen müssen – auch wenn uns das im Herzen weht tut.

Aber Ostern fällt nicht aus. Nein! Ostern ist trotzdem, Ostern ist jetzt erst recht, Ostern brauchen wir dieses Jahr mehr denn je. Ostern bleibt.

Die festlichen Kar- und Oster-Tage werden natürlich im Welfenmünster gefeiert – leider ohne die große Beteiligung der Pfarrgemeinde. Die engsten Mitarbeiter und ich werden in geistlicher Verbundenheit mit allen Gläubigen die Gottesdienste in unserer Pfarrkirche feiern. Sie alle haben einen festen Platz im Gebet. Vom Gründonnerstagabend bis zur Osternacht schweigen die Glocken zum Zeichen der Trauer und der Grabesruhe des Herrn. Sie werden dieses Jahr noch lauter und beredter schweigen als sonst. Der Volksmund lässt sie nach Rom fliegen. In der Osternacht aber kehren sie zum Gloria zurück. Denn die Osterbotschaft, die Botschaft von der Auferstehung Jesu Christi, die Wende in der Geschichte, der Hereinbruch der Ewigkeit in die Zeit, die Begründung unserer Hoffnung auf das ewige Leben, das muss an die große Glocke gehängt werden.

Die Glocken werden den Gesang des Gloria am Abend des Gründonnerstags (gegen 17.45 Uhr) und in der Frühe des Ostersonntags (gegen 06.15 Uhr) bekannt geben. Gerne dürfen sie sich im Gebet mit uns verbinden.

Die Glocken laden ein zur Mitfeier der Heiligen Messe mit unserem Apostolischen Administrator Bertram am Ostersonntag um 09.55 Uhr. https://www.katholisch1.tv/index.php/kath1/Nachrichten/Live-Gottesdienste

Und nach dem 12.00 Uhr Läuten am Ostersonntag verkünden wir in ökumenischer Verbundenheit  mit allen Glocken die Freude über die Auferstehung des Herrn.

Ihnen eine gute Zeit. Bleiben sie gesund! P. Petrus-Adrian

7721 Views • Kategorien: Predigt/Gedanken
ID-201

» Frauenbund Steingaden e.V. » Ostergottesdienste live aus der Wieskirche

Ostergottesdienste live aus der Wieskirche

Geschrieben von Petrus39 am 08.04.20 um 20:09 Uhr • Artikel lesen

Die Gottesdienste über die Feiertage werden live aus der Wies übertragen. Ich darf sie und euch herzlich einladen diese wichtigen Gottesdienste hier mit zu feiern. Viele Grüße P. Petrus-Adrian

Gründonnerstag ( 19.30 Uhr )

Karfreitag ( 15.00 Uhr )

Osternacht am Karsamstag um 21.30 Uhr

Ostersonntag ( 10.00 Uhr )

Ostermontag ( 10.00 Uhr )

Dazu ist ein YouTube- Kanal unter dem Namen „Wieskirche“ eingerichtet. Sie erreichen diesen unter dem folgenden Link:

https://www.youtube.com/channel/UCnkn9I51EimeZ9EWvoHVC1A

7152 Views • Kategorien: Predigt/Gedanken
ID-200

» Frauenbund Steingaden e.V. » Grüße in der Karwoche

Grüße in der Karwoche

Geschrieben von Petrus39 am 07.04.20 um 18:39 Uhr • Artikel lesen

Liebe Gemeinde, in der Mitte der Karwoche sende ich einen herzlichen Gruß. Mir ist in diesen Tagen das Fürbitt-Gebet von Ludolf von Sachsen in die Hände gefallen. Gerne möchte ich es mit ihnen und euch teilen. Bleiben wir im Gebet verbunden ihr/euer P. Petrus-Adrian

 Das Fürbitt-Gebet von Ludolf von Sachsen

Jesus, der du voll der Güte bist, vor deinem Leiden hast du den Vater so inständig gebeten für die, welche an dich glauben, und die in der Zukunft an dich glauben würden (Joh 17).

So erbitte ich, Herr, deine Barmherzigkeit und Güte für jene und für mich, und für alle, die mir in irgendeiner Weise verbunden sind: meine Verwandten, Bekannten und Freunde, für die Menschen, die mir Gutes getan haben, mit denen ich im Gebet verbunden bin oder die mir empfohlen worden sind, für die Menschen, die in meinem Herzen einen festen Platz haben.  Ich bete für alle Gläubigen insgesamt, für die Lebenden und die Verstorbenen: Schenke uns in diesem Leben deine Gnade und im kommenden Leben die Herrlichkeit; gewähre den Verstorbenen Barmherzigkeit und die ewige Ruhe; und zeige dich ihnen als ihr Retter, denn du bist ja der Erlöser aller. Amen.

6987 Views • Kategorien: Predigt/Gedanken
ID-198

» Frauenbund Steingaden e.V. » Gedanken zum Palmsonntag

Gedanken zum Palmsonntag

Geschrieben von Petrus39 am 04.04.20 um 14:34 Uhr • Artikel lesen

Ihr Tore, hebt euch nach oben, hebt euch, ihr uralten Pforten; denn es kommt der König der Herrlichkeit. Wer ist der König der Herrlichkeit? Der Herr der Heerscharen, er ist der König der Herrlichkeit.

Hosanna in der Höhe! Sei gepriesen, der du kommst als Heiland der Welt.

(Vgl. Ps 24,9-10)

Aus dem Matthäusevangelium: Die Jünger gingen und taten, was Jesus ihnen aufgetragen hatte. Sie brachten die Eselin und das Fohlen, legten ihre Kleider auf sie und er setzte sich darauf. Viele Menschen breiteten ihre Kleider auf dem Weg aus, andere schnitten Zweige von den Bäumen und streuten sie auf den Weg. Die Leute aber, die vor ihm hergingen und die ihm nachfolgten, riefen: Hosanna dem Sohn Davids! Gesegnet sei er, der kommt im Namen des Herrn. Hosanna in der Höhe! Als er in Jerusalem einzog, erbebte die ganze Stadt und man fragte: Wer ist dieser? Die Leute sagten: Das ist der Prophet Jesus von Nazaret in Galiläa.

Segensgebet über die Zweige: Allmächtiger Gott, am heutigen Tag huldigen wir Christus in seinem Sieg und tragen ihm zu Ehren grüne Zeige in den Händen. Mehre unseren Glauben und unsere Hoffnung, erhöre unsere Bitten und lass uns in Christus die Frucht guter Werke bringen. Darum bitten wir durch ihn, Christus unseren Herrn. Amen

Aus der griechischen Liturgie: Mit Palmen und Zweigen lasst uns hingehen zur göttlichen Feier. Wir wollen uns versammeln zu des Leidens Christis heiligem Gedächtnis. Lasst uns schauen, der willig die Schmerzen für uns auf sich nahm, der seine Seele darbringt als Lösegeld für die ganze Welt. Ihm wollen wir danken, ihm lasst uns lobsingen, zu ihm wollen wir rufen: Du Born der Erbarmung, haffen der Rettung, Herr unser Gott. Ehre sei dir!

7144 Views • Kategorien: Predigt/Gedanken
ID-197

» Frauenbund Steingaden e.V. » Gottesdienste live aus der Wieskirche

Gottesdienste live aus der Wieskirche

Geschrieben von Petrus39 am 03.04.20 um 11:34 Uhr • Artikel lesen

Liebe Gemeinde, Ostern findet natürlich auch dieses Jahr statt, aber eben anders als gewohnt. Ich bin sehr froh und dankbar, dass die Wieskirche eine Möglichkeit gefunden hat die wichtigen Gottesdienste der Karwoche live im Internet zu übertragen. Hier finden sich die Zeiten der Gottesdienste und eine Beschreibung wie man die Direktübertragung finden kann. Dem Wieskurat Msgr. Gottfried Fellner und seinem Team sei ein herzliches Vergelt´s Gott gesagt. P. Petrus-Adrian

Palmsonntag ( 10.00 Uhr)

Gründonnerstag ( 19.30 Uhr )

Karfreitag ( 15.00 Uhr )

Osternacht am Karsamstag (21.30 Uhr)

Ostersonntag ( 10.00 Uhr )

Ostermontag  ( 10.00 Uhr )

Weißer Sonntag ( 10.00 Uhr )

Wie geht das?

Wir haben einen YouTube- Kanal unter dem Namen „Wieskirche“ eingerichtet.
Sie erreichen diesen unter dem folgenden Link:

https://www.youtube.com/channel/UCnkn9I51EimeZ9EWvoHVC1A


Sie können aber auch direkt die Live-Übertragung unter folgendem Link abrufen:

https://www.youtube.com/channel/UCnkn9I51EimeZ9EWvoHVC1A/live

 

8369 Views • Kategorien: Predigt/Gedanken
« Zur Seite 1 2/5 Zur Seite 3 »
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Wann / Wo / Was?

Letzte Radltour am 22. September 2021

Am Mittwoch, den 22.September, treffen wir uns um 14.00 Uhr zur letzten Radltour in diesem Jahr.

Herzliche Einladung dazu und natürlic

» Mehr lesen

Israel-Blog

Auf Wiedersehen Irland

12. April 2018: Auf dem weg zum Flughafen

Unser letzter Tag auf der Insel hat begonnen. Doch bevor wir uns auf den Weg zum Flughafen nach Dublin machten, besichtigten wir zum Abschluss der Reise noch Glendalough. Wieder eine wunderbare Klosteranlage aus dem sechsten Jahrhundert, die vom Hl. Kevin gegründet wurde. Hier steht der best

» Mehr lesen